Dieses im Downloadbereich verfügbare Update bietet folgende Verbesserungen:

  • Verbesserungen:
    • LOGINsert: Nach dem Einspielen einer LOGINventory Lizenz werden die bereits gescannten, bis zu diesem Zeitpunkt nicht lizensierten Assets, sofort in die Datenbank eingetragen und somit in der Management Konsole sichtbar; nicht lizensierte Assets werden im Tray Icon nun nicht mehr als Fehler angezeigt.
  • Bugfixes:
    • LMC: Fehler behoben welcher zu Problemen mit Visio (Office 365) während des Exportierens einer Topologie führte;
    • Lizenz Management: Fehler behoben, der zu einem Absturz während der Lizenzberechnung führte;
    • Lizenz Management: Fehler behoben, der zu Rundungsfehlern in der Berechnung führte;
    • Scanner: Fehler behoben, welcher dazu führte, dass Software auf MacOS nicht erfasst wurde.
    • Scanner: Fehler behoben, welcher dazu führte, dass das Betriebssystem bei Linux nicht korrekt ausgelesen wurde.
Tagged on:                 

Leave a Reply